Referenzen

Tiefbau

Spielplatz Seddiner See

Ein ehemaliges Spargelfeld wurde von uns auftragsgemäß in einen inzwischen heiß begehrten Spiel- und Sportplatz verwandelt. Der Auftrag umfasste die erforderlichen Erdbauarbeiten zur Erstellung der Wege inkl. Pflasterarbeiten, sowie zur Verlegung von Wasserleitungen mit diversen Zapfstellen. Die Anlage haben wir mit Rollrasen zwischen den Wegen begrünt, mit Sträuchern und Bäumen bepflanzt und ringsum eingezäunt.

Der Sportplatz wurde mit Kunststoffbelag angelegt, mit entsprechender Ausrüstung ausgestattet (z.B. Tore, Streetballständer) und mit einem Ballfangzaun gesichert. Für den Spielplatz haben wir die Spielgeräte für unterschiedliche Altersgruppen angeliefert und sachgerecht aufgebaut

Auftraggeber: Gemeinde Seddiner See
Brutto Auftragsvolumen: 287.500 €

Gartenstadt Potsdam-Drewitz, 2. Bauabschnitt (noch in Bau)

Der Gesamtauftrag umfasst vorbereitende Erd- und Abbrucharbeiten, Straßen- und Wegebau sowie die Montage von hochwertigen, gesondert gefertigten Betonelementen und mehreren Treppen. Nach Abschluss steht im nächsten Bauabschnitt die Begrünung der Anlage auf der Agenda (Baumpflanzungen, Rasen und andere Pflanzarbeiten).

Auftraggeber: Stadt Potsdam
Auftragsvolumen Brutto: 492.600 €

POTSDAM
Fachhochschule Potsdam
1. BA Außenanlagen

Unser Auftrag hier war, marode Bereiche des Hochschulgeländes zu sanieren. Das Auftragsvolumen umfasste diverse Erdarbeiten, Durchörterungen mit Erdraketen für die Kabelverlegung und 27 m Stützwände in verschiedenen Höhen aus Beton zu stellen.

Darüber hinaus waren 1.100 qm Granit Groß- und Kleinpflaster für Gehwege und Zufahrten inkl. Einfassung zu verlegen, sowie Obstbäume zu pflanzen und 3.400 qm Rasenfläche herzustellen. Alle verbauten Ausstattungsgegenstände sind auch von uns geliefert worden.

UNI GRIEBNITZSEE
GESTALTUNG DER FREIANLAGEN

Bei diesem Projekt kamen gleich mehrere unserer Gewerke zum Einsatz. Die breit gefächerte Aufgabenstellung war eine optimale Herausforderung für unser Management. Erdarbeiten, Gestaltung der Wege und Plätze, Bau von Treppenanlagen, Garten- und Landschaftsbau, Ausstattung der Flächen mit Bänken, Fahrradständern, Schildern, Papierkörben etc.

Auftraggeber: Brandenburgischer Landesbetrieb Potsdam
Auftragswert: 360.000 Euro

Außenanlagen EFH
Dominsel, Brandenburg

Im Rahmen diese Auftrags verlegten wir Natursteinplatten und -pflaster in gebundener und ungebundener Bauweise und stellten eine Wasser gebundene Decke her. Die Pflanzarbeiten und die Verlegung des Rollrasens wurde durch einen Nachunternehmer ausgeführt.

Auftrag: Prof. Dr. Enzmann
Brutto Auftragsvolumen: 77.300 €

SCHWANEBECK
Gestaltung Vier-Seiten-Hof

Unser Auftragsumfang: Abbruch von Entwässerungsleitungen und Neuverlegung von Leitungen für die Entwässerung, mit der Erstellung von Revisionsschacht und Straßenablauf. Inkl. Erdarbeiten und Herstellung Planum haben wir darüber hinaus 480 qm Beton- und Klinkerpflaster auf einer Länge von 44 Metern verlegt. Es wurden 26 gestrahlte und imprägnierte Blockstufen als Einfassung und Stufen eingebaut.

Auftragswert: 31.000 Euro

BRANDENBURG A. D. HAVEL
Neubau Abscheideranlage

Der Neubau dieser Abscheideranlage mit Koaleszenzabscheider und Schlammfang war mit unfangreichen Tiefbauarbeiten verbunden. Diverse Abbrucharbeiten waren notwendig, der Straßenbeton musste aufgebrochen und auch wieder hergestellt werden. Baugruben mit 4,50 m Tiefe wurden mit Verbau und unter Einbeziehung einer geschlossenen Grundwasserabsenkung hergestellt. Die fertige Anlage wurde einschließlich der installierten Warnanlage technisch überprüft und betriebsfertig übergeben.

Überbetriebliches Ausbildungszentrum Brandenburg: Fettabscheider Express-Montage

Der vorhandene Fettabscheider musste ausgebaut und entsorgt werden. Ein Neuer musste geliefert, eingebaut und funktionstüchtig übergeben werden. Das Besondere an dieser Aufgabe: Es stand nur ein einziger Tag für das gesamte Vorhaben einschließlich aller notwendigen Überprüfungen zur Verfügung.

Brutto Auftragsvolumen: 12.000 Euro

WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?